06.04.2013

Aussichten

Halloooo :)

Wie auch letztes Jahr sind wir wieder in Hilton Head, South Carolina.. und wir haben Sonne und Shorts-Wetter.. gut dem New Jersey-Kuddelmuddel-Wetter mal etwas zu entkommen..

Viel ist seit New York auch nicht passiert - leider ist mal wieder ein Au pair viel zu früh nach Hause gefahren, aber da hab ich mich ja leider schon fast dran gewöhnen müssen… wir haben vorher trotzdem gut was unternommen und einige Rundreisen durch die Frozen Yoghurt Läden in Southern New Jersey gemacht :D

Habe mittlerweile meine Reisemonatsplanung abgeschlossen und werde nun ganz offiziell am 26. Juni die Rückreise antreten, und insgesamt erst noch ein paar Tage zuhause entspannen, dann an die Westküste fliegen und 2 Wochen rumreisen und dann noch 2 Tage in NYC mit Melissa genießen!

Ansonsten habe ich nächste Woche Urlaub worauf ich mich schon sehr freue, denn "Urlaub" mit der Familie ist doch immer sehr anstrengend, denn ich muss ja normal arbeiten, will aber gleichzeitig noch was unternehmen und vom Urlaubsort sehen… das habe ich diese Woche auch gut gemacht. Habe einige Radtouren unternommen (nach Harbor Town, South Beach Marina und auch einfach nur so auf der Insel rumgurken…), am Montag waren wir wieder auf dem Dolphin boat und haben einige gesehen (sogar Mütter mit Jungen), natürlich sind wir auch wieder gut essen gegangen, hatten vorher ein privates Fotoshooting am Strand und sind gestern noch zur Outletmall gefahren weils geregnet hat.
Habe 30$ zu viel ausgegeben, aber dafür 2 Kleider und ein paar Shorts bei Abercrombie bekommen. Jetzt brauche ich wirklich keine Klamotten mehr (brauchte ich eigentlich auch vorher nicht, aber was solls…)….
Heute ist schon Freitag und D., E. und ich sind zum Frühstück zu einem Pancake-Laden hier gefahren - soooo lecker…
Tja, und morgen geht's schon wieder nach Hause - hoffentlich ohne Stau…. das wäre nervig aber mal sehen…

Um zum Thema Urlaub zurück zu kommen: Nächste Woche fliege ich alleine für 3 Tage nach Chicago um die Stadt zu erkunden und dann noch im Hauptsitz von Willow Creek zum Konzert von Chris Tomlin zu gehen, wo aber auch Kari Jobe und Louie Giglio ein paar Töne mitzureden haben… das wird bestimmt sooooo gut!!

Dann ist auch schon bald mein Geburtstag und das Wochenende danach ist mein Kurztrip nach Lexington zu einem Reitturnier…das wird auch noch ein Abenteuer…

Und dann sind es keine 3 Wochen mehr bis unser neues Au pair kommt und ich die Fackel weiterreichen darf..dann werden wir erstmal noch 2 Wochen zusammen arbeiten, bis ich dann fertig bin und es an die Westküste geht.

Alles in allem bin ich erstaunt und dankbar wie wunderbar sich meine Ideen in Pläne umgesetzt haben/worden sind und ich genug Geld habe, entspannt leben konnte und alles gesehen habe (bzw. noch werde) was ich wollte - und sogar mit ein paar coolen Extras (Konzerte, das Reitturnier etc.)
Hallelujah.

Ok. Das hört sich jetzt aber schon etwas sehr abschlussmäßig an - ich habe noch genau 2 Monate zu arbeiten, also nicht zu überschwänglich werden hier, Theresa!!!

Ich vermisse euch alle trotzdem sehr und fange 3x täglich an zu heulen, weil ich euch schon bald wieder sehe und dann aber auch wieder weil ich hier alles zurück lassen muss… das wird noch interessant..

Und wer bis hier hin noch gelesen hat darf wissen das ich neue Fotos in meiner Bildergalerie hochgeladen habe!

Also bis dann,
Theresa….

PS: To all my American friends who sometimes end up on this page and get mad because its in German: When I get home I'm going to continue this blog in English to keep you guys posted on what I'm up to and what adventures I'm going on :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen