16.12.2011

Mir fällt kein Titel ein.

Haallooo :)
Ich fühle mich so furchtbar schuldig hier schon wieder 2 Wochen nichts geschrieben zu haben.
Es ist aber auch immer sehr langwierig alles was ich hier sehe/tue in passende Worte zu kleiden und dann auch noch niederzutippen.
Nun gut, der Samstag mit Sabrina in NYC war unglaublich - unglaublich voll, unglaublich bunt, unglaublich weihnachtlich, unglaublich kalt, unglaublich spaßig, unglaublich gut!
Wir sind den ganzen Tag einfach nur durch die Stadt gestromert, nachdem wir morgens (dank Sabrina for free) im Madam Tussauds waren, haben einfach mal geguckt, wo es uns hinverschlägt, uns gewundert warum auf einmal die ganzen Menschenmassen auf der Straße sind, festgestellt, dass es am Tannenbaum am Rockefeller Center liegt, sind in diese und jene Läden spaziert und haben einfach einen wunderbaren Tag gehabt.
Ich liebe es im Dunkeln NYs Skyline anzustarren. Leider sieht das ganze auf Fotos nie so toll aus!
Ich habe an dem Tag auch das erste mal meine große Kamera mitgehabt und es hat viel Spaß gemacht damit zu fotografieren! Dementsprechend viele Bilder (ca. 500) habe ich auch an dem Tag gemacht, weshalb ich die Fotos noch nicht hochgeladen hab, da ich ein bisschen durchsortieren wollte.
Niemand guckt sich freiwillig 500 Fotos an oder?

Ansonsten ist es hier wirklich frisch geworden, alle Häuser sind geschmückt und es macht Spaß abends einfach nur mit dem Auto durch die Gegend zu fahren und die Häuser anzugucken. Unser Tannenbaum steht auch schon seit fast 3 Wochen und ist sehr festlich dekoriert - zwar m.M.n. viel zu viel Gold und Kitsch, aber jedem das seine - bin halt mehr so der an-einen-Tannenbaum-gehören-bunte-Kugeln-Typ.

War letzte Woche auch noch bei einer netten "Ladies night out" von der Gemeinde...super cool, mit viel Spaß...und viel Essen...
Außerdem sind Sabrina und ich Dienstag zum "Ponzio's" gefahren, einem hier sehr bekannten Diner, das aber ein bisschen nobler ist. Sind da nur hingefahren, weil ich ne $25 Giftcard von A. und D. bekommen habe .. hat zu gut geschmeckt und wir haben uns am Ende nur noch durch die Gegend gerollt.

Morgen kommt der neue Sherlock Holmes raus und Sabrina und ich gucken ihn uns erstmal gleich an :)
Freu mich drauf!!!!
Samstag ist dann noch das Clustermeeting. Jede soll was landestyipisches zu essen mitbringen. Habe beschlossen das Himbeertraum (oder Schneegestöber) jetzt typisch deutsch ist. Gut, das Baiser, Himbeeren und Sahne hier schweineteuer sind. Das einzige billige an der ganzen Sache war bislang das Sahnesteif. :D
Hoffe das wird jetzt auch was, obwohl ich dem Baiser noch nicht so ganz traue...abwarten und Tee trinken.
Soweit erstmal...
Tschööö <3, alles Liebe und frohe und gesegnete Weihnachten
wünscht euch
Theresa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen