26.08.2011

Flugdateeeen :)

Haaaalloo :)
Jaha, heute hatte ich dann die Flugdaten in meinem Account - das erwartete Flash-Gefühl ist leider ausgeblieben, aber ich hab mich trotzdem gefreut :)
Aaalso:
Ich werde am 06.09. (Überraschung ^^) um 14:15 in Hamburg starten, dann 40 Min. später in London Heathrow landen um meinen Anschlussflug mit dem Ziel NYC JFK um 18:00 zu bekommen. . . um 8.55 p.m. (Ortszeit) lande ich dann in NY. Das wird ein langer Tag werden, aber diese Zeiten nehme ich gerne in Kauf, wenn ich dafür nicht um 3:00 Nachts oder so losfahren muss :P  . . .
Tja, ansonsten hab ich dann auch gleich meinen Koffer fertig gepackt und gewogen. . . ohne Gastgeschenke und 1 Top und 1 Bluse die noch fehlen komme ich auf 15,4 kg. Boooom :)
Und mein Koffer ist auch nur zu 2/3 voll :)  Find ich super :)
Und sooonst. . . gibts nichts Neues.
Just 11 days left ♥
Tschööö :)
Theresa

24.08.2011

Wo bleiben sie???

Haaalloo :)
Und da sind die letzten 2 Wochen angebrochen . . . verrückt . . aber ich freu mich.
Gestern hab ich fast alle Klamotten und alles was ich nicht mehr brauche schon mal in meinen Koffer gepackt . . . und das ganze endete mit 11 (!!!!) kg. Es kommt natürlich noch was dazu, aber trotzdem war ich positiv überrascht. Im Übrigen ist mein Koffer, dem ich bisher zu unterstellen wagte, das er möglicherweise etwas klein für meinen Anlass sei, noch nicht einmal halb voll. Es hat mich umgehauen.
Was mich demnächst umhauen wird, sind meine Flugdaten. Von Leipzig und Berlin, weiß ich schon, dass sie verteilt wurden. Ich warte nun also noch sehnsüchtig darauf, damit ich mich auch auf das Handgepäck bzw. kg-Beschränkungen einstellen kann . . . aber lange kanns wohl bitte nicht mehr dauern, wenn die ersten Daten schon verteilt sind oder?? Bittebittebittebitte . . .
Ansonsten ist meine Sofi-Abschiedsaktion immerhin schon mal genehmigt, der Zeitpunkt ist aber noch nicht ganz klar . . das schaffen wir aber auch noch. . . ist ja ein Klacks gegenüber den Sachen, die wir schon zusammen gebacken gekriegt haben. ;) Ich hab dich lieb!
Stimmungsmäßig bin ich gerade im Colossos. Einerseits freue ich mich tierisch auf meine superliebe Familie und das ganze drumherum, andererseits habe ich auch immer mal wieder Angst mir doch zu viel vorgenommen zu haben und, dass meine paar Begegnungen mit autistischen Kindern nicht ausreichen um ihm gerecht zu werden. Andererseits haben die anderen Au Pairs meiner Fam auch keine Erfahrung mit Autisten gehabt und sind super mit L. klargekommen. Aber was ist wenn? Diese Frage geht mir so auf den Geist, aber lässt sich einfach nicht abstellen.
Im Übrigen konnte ich mich heute den ersten Heulanfall erfolgreich im Frühstadium abwehren. Aber es war so schön, die CD vom Sommerkonzert zu hören (danke Leah!)..
So...just 13 days left  <3
Tschööö :)
Theresa

20.08.2011

How time flies...

Haaaallo :)
Und weiter geht der Endspurt . . . gestern hab ich mir meine ersten US-Dollar von der Bank geholt . . . schon cool :) und heute hab ich dann auch die letzten Einkäufe getätigt . . . . zwei Adapter sind gekauft und Schoki für die Family ist auch an Bord . . . ich hab das Gefühl, ich bin irgendwie ziemlich früh dran mit den ganzen Sachen, aber besser als wenns am Ende in puren Stress ausartet . . . das wird es eh tun, da kann ich wenigstens vorher wissen, dass ich alles Wichtige eingekauft habe. Der Grundstein für den Abschiedsabend von der Jugend ist auch gelegt, auch wenn 2 der wichtigsten Leute nicht dabei sein können . . . ihr Hühner!!!
Für meine allerliebste Sofi bin ich auch noch am überlegen, was ich ihr antue . . . ;) da hatte ich die Masteridee schlechthin und jetzt klappts nicht . . . egal, neue Ideen sind schon unterwegs . . . und dann wollen Oma und Opa ja auch noch ihre Feierei und den ganzen Kram in trockenen Tüchern haben . . . das sollte ich wohl  auch demnächst mal erledigen ;) Es gibt also viel zu tun . . .
So jetzt fahr ich noch mal Fotos machen für die letzten Geschenke für Ann und David und dann gehts nachher noch zum Grillen mit den Jugendallianzlern ;)
Ich freu mich drauf :)

Just 17 days to go ♥
Tschööö :)
Theresa

19.08.2011

Träumen...

Haaaallo :)
Wo soll ich nur anfangen?
Die Zeit rast! Und irgendwie komm ich da einfach nicht mehr mit...
nun ja...der Koffer wird so langsam gepackt..die detaillierte Packliste ist mir dabei
echt eine riesige Hilfe...ich würde wohl sonst im heillosen Chaos versinken...Und zum Titel: Ich hab ich in den letzten drei Nächten jedes Mal etwas von bzw. über Amerika geträumt und irgendwie bin ich mit dem Kopf auch schon mehr in America als noch hier. Bald ist das ganze ja dann auch nicht mehr nur noch träumen, sondern erleben :) Ich freu mich drauf :)
Just 18 days left
tschöö :)
Theresa

16.08.2011

21 Tage warten auf Dienstag

Hallo meine Lieben :)
 Wo ist denn auf einmal die ganze Zeit hin? Ich dachte vorgestern war noch von 5 Wochen die Rede und jetzt hab ich noch 21 Tage...Wahnsinn...Irgendwie ist das alles schon ein bisschen schräg.
Mein Koffer steht schon ein paar Tage lang mit in meinem Zimmer und da wird dann und wann einfach mal was reingeworfen, was mit muss. Tja und nun ist er halb voll und es sind noch keine Klamotten drin juhu :/ Naja, ich bin wohl kaum die erste und noch weniger die Letzte mit diesem Problem und werde das wohl auch noch irgendwie gebacken kriegen...
ansonsten ist nichts spannendes passiert. Ich freu mich eigentlich nur noch auf das Jahr, auch wenn schon die zeit der "zum-letzten-mal-Dinge" angebrochen ist....aber ich tausche das alles ja hier gegen etwas schönes ein.
Alles liebe :)
Theresa

11.08.2011

Berlin Trip


Huhu :)
Woche um Woche, Tag um Tag vergeht und Amerika kommt immer näher…nach den ganzen Zweifeln und den Ängsten der letzten Wochen geht es mir heute richtig gut…Heute Morgen hatte ich meinen Visumstermin in Berlin und es wurde bestätigt. Juhuu ;) Ich hab mich danach wirklich richtig und komplett auf das Jahr gefreut und mir keinerlei Sorgen gemacht, das ich das Ganze nicht packen könnte. Mit den Gastgeschenken komme ich mittlerweile vor lauter Ideen in Not, weil ich nicht weiß was ich mitnehmen soll…aber ich glaube das werde ich wohl auch schaffen. Wenn man das Visa-Interview bzw. den Papierkrieg vorher und einen Berlin-Trip (allein!!! ;)) ohne Probleme geschafft hat, sieht das Au Pair-Jahr dagegen echt winzig aus :P Ich bin gerade auf der Rückfahrt von Berlin in der Bahn und wirklich geschafft….aber es waren 1 ½  schöne Tage .. und ich als Dorfkind habe mich ohne Karte in Berlin zurecht gefunden und bin als Touri nicht aufgefallen (man hat mich sogar nach dem Weg gefragt und für eine Studentin auf dem Weg zur Uni gehalten :D) Selbst Straßen-, U-Bahn und Bus fahren ist eigentlich ganz einfach, wenn man das Prinzip verstanden hat^^
Gleich geht’s erst mal ne Runde in mein geliebtes Bett und morgen fängt dann die WM auch schon an…zwar ist noch nichts zu tun, aber das Helfertreffen wird auch schon mal spannend…und was mich brennend interessiert, ist, wie die T-Shirts dieses Jahr aussehen :D So was ist elementar.
Ach..ich hatte eine schöne Begegnung mit meiner Zimmernachbarin in meiner Unterkunft in Berlin..also für mich persönlich war es gut…sie war (ist^^) Chinesin, hat also nur stark akzentuiertes Englisch gesprochen…allerdings wusste ich das zu Anfang nicht und dann hat sie mich was gefragt und ich hab intuitiv auf Englisch geantwortet…hat mich gefreut, das im Nachhinein zu entdecken. Da bringt das Filme und Serien auf Englisch gucken ja doch noch was :D
Also…noch ziemlich genau  4 Wochen und 4 Tage und dann bin ich weg. Ja. Endlich. Wahnsinn. 
LLG
Theresa 

edit: 
Diesen Eintrag hab ich vor einer Woche verfasst, allerdings hat Word mich daraufhin ein  bisschen im Stich gelassen und ich habs erst heute wieder zum Laufen gekriegt...mittlerweile ist auch einiges passiert...WM war..alle Gastgeschenke sind gekauft, ergo: der Koffer ist voll und ich muss ohne Klamotten fahren. ^^
Die WM war der hammer...es hat echt viel Spaß gemacht, wenn es auch zeitweise ein bisschen lahm war...naja...das wars erstmal....26 days left... :)
xoxo^^